Wärmeverbund Gattikon: Grossauftrag für die Holzenergie-Sparte

 

Hirzel, 2. November 2016

 

Die Röllin AG Transporte hat von der ewz den Auftrag für die exklusive Belieferung des Wärmeverbunds mit Waldhackschnitzel aus der Region erhalten. Der Jahresverbrauch beträgt ca. 8‘000 Sm3.

 

ewz baut zurzeit auf dem Grundstück der Schulanlage Schweikrüti den neuen Holzschnitzel-Wärmeverbund Gattikon. Ab Mitte Oktober 2017 wird der Verbund rund 20 Liegenschaften

in Gattikon über Fernleitungen mit Wärme für Heizung und Warmwasser versorgen. Nebst grösseren privaten Gebäuden werden drei Liegenschaften der Gemeinde Thalwil an den Wärmeverbund angeschlossen, darunter das Schulhaus Schweikrüti mit dem Hallenbad.

Energiecontracting von ewz

 

ewz ist ein Unternehmen der Stadt Zürich.

  

ewz ist ein schweizweit tätiger Energie- und Kommunikationsdienstleister. Das Unternehmen bietet visionäre und nachhaltige Lösungen für die Wärme- und Kälteversorgung von Gebäuden. Heute betreibt ewz rund 240 Energieversorgungsanlagen für Einzelobjekte und über 30 Energieverbunde.


Ausschreibung ZAV Recycling AG:

 

Transport Trockenschlacke ab KVA Horgen nach KEZO Hinwil

 

Hirzel, 30. Juni 2016

 

Auf dem Gelände der KEZO in Hinwil betreibt die ZAV Recycling AG seit Anfang 2016 die weltweit erste Aufbereitungsanlage für Trockenschlacke im grosstechnischen Massstab. Darin soll die Schlacke aller beteiligten Kehrichtheizkraftwerke behandelt werden.

 

Die ZAV Recycling AG hat den Transport von Trockenschlacke ab KVA Horgen nach KEZO Hinwil an die Firma Röllin AG Transporte vergeben. Die Transport-Dienstleistung wird ab 1. Juli 2016 erbracht.

 

Bei der Auftragsvergabe wurde der offerierte Preis, die Referenzen sowie das Transportkonzept berücksichtigt.